Eisschokolade

Bei den Temperaturen geht eins immer, EIS!
Heute habe ich mal einen Eiskakao bzw. Eisschokolade gemacht. Eine Leckere Alternative zu Eiskaffee und Eisschokolade vom Italiener :-).

Eisschokolade

Für den Kakao:

350 ml Wasser
5 Datteln (wer es richtig süß mag nimmt mehr)
2 EL Mandelmus
1 gehäufter EL Kakao
¼ TL Vanille oder gemahlene Tonkabohne

Alle Zutaten zusammen auf höchster Stufe pürieren.

Für das Eis:

3 gefrorene Bananen im Mixer auf höchster Stufe mithilfe vom Stößel zu Eis verarbeiten.

Den Kakao auf 2 Gläser verteilen.
In jedes Glas die Hälfte vom Eis geben. Wer so einen Eiskugelformer (oder wie immer die Teile heißen) kann das ganze etwas schöner machen als ich :-).

Zum Schluss noch mit etwas Kokosblütenzucker (nicht Roh) bestreuen und genießen.

2 Gedanken zu „Eisschokolade

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.